FC Bayernfanclub Let´s go Dornstadt
FC Bayernfanclub Let´s go Dornstadt

FC Bayernfanclub Let´s go Dornstadt

Die Busfahrt zum diesjährigen Pokalfinale nach Berlin war, abgesehen vom Ergebnis, wieder ein absolutes Highlight in unserer Fanclubgeschichte!
Mit fast 100 Personen in 2 Bussen machten wir uns zum über 27-stündigen Tripp in die Landeshauptstadt auf. Unser besonderer Dank gilt unseren befreundeten Fanclubs aus Wallerstein, Nördlingen, Maihingen, Merkendorf und Mitteleschenbach die sich uns angeschlossen haben und solch eine Fahrt erst ermöglichten.
Man sieht mal wieder was möglich ist wenn alle an einem Strang ziehen! Auf ein Neues in der Saison 2018/19!

Im Rahmen der Busfahrt zum Pokalfinale in Berlin konnten wir mit Oliver Andrä unser 800. Mitglied ganz offiziell aufnehmen und somit
einen weiteren Meilenstein in unserer über 25-jährigen Fanclubgeschichte erleben. Herzlich willkommen nochmal Oli!!!

2-Tages-Fahrt nach Köln

Unsere Jungs und Mädels auf dem Weg nach Mainz. Natürlich inklusive Pappnase passend zum Fasching 

Spendenübergabe an die Hochwasseropfer in Otting

Am Freitag, 01.12.2017 fand die offizielle Spendenübergabe der durch unsere Fanclubfreunde, den Red Wood Cats, ins
Leben gerufenen Spendenaktion statt. Insgesamt konnten über 27.000,-- Euro an Spendensumme übergeben werden.
Auch wir haben uns selbstverständlich mit einem Betrag von 1.000,-- Euro daran beteiligt und hoffen damit zumindest ein bisschen zur
Minderung des entstandenen Leids vieler Familien beitragen zu können!

Da auch uns die Situation in Otting ans Herz geht, haben wir uns spontan dazu entschlossen zu helfen und spenden deshalb 1000 Euro. Denn wir Bayernfans sind eine große Gemeinschaft die zusammen auch außerhalb des Stadions alles schaffen können!
Liebe Mitglieder wenn auch Ihr helfen wollt könnt Ihr gerne direkt an die im Beitrag angegebene Bankverbindung spenden oder gebt uns einfach per Mail ( mail@letsgo-dornstadt.de) bescheid welchen Betrag wir von Euch abbuchen sollen und wir leiten den Entsprechenden Betrag für euch weiter. Danke

 

Spendenaufruf: Otting braucht Hilfe!

Liebe Bayern-Familie und Bayern Fans,

am vergangenen Dienstag, am Festtag Maria Himmelfahrt, traf die Unwetterkatastrophe mit großer Gewalt die Gemeinde Otting. Der Dorfbach wandelte sich in wenigen Minuten zu einem reißenden Fluss. Das Flussbett verlagerte sich auf die danebenliegende Kreisstraße DON 18, die mitten durch den Ort führt. Nach den ersten Schadenserhebungen wurden über 80 Anwesen stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Keller waren komplett überflutet und viele Wohnungen wurden im Erdgeschoß vom Wasser erfasst. Die Bewohner sind Tage danach stark emotional getroffen, ja unter Schock stehend. Sie mussten in ihrem persönlichen Umfeld umfangreiche Gebäude- wie auch Inventarschäden auf sich nehmen. Die grob geschätzten Einzelschadensfälle liegen zwischen 25.000 EUR und 60.000 EUR. Beim Schützenheim geht man sogar von einem Schaden in Höhe von ca. 100.000 EUR aus. Auch die Kirche St. Richard hat große Schäden zu verzeichnen. Bei einer vorläufigen Gesamtbetrachtung besteht für den Ort Otting einschließlich der Anliegerschadensfälle eine Gesamtschadenssumme von rund 3 Millionen Euro. Das harte Schicksal trifft insbesondere die Bürger, die überwiegend über keine Elementarversicherung verfügen. Dies ist für sie ein herber Nackenschlag!

Deshalb ruft der Bayern Fanclub Red Wood Cats e.V. zur Solidarhilfe in Form von freiwilligen Spenden auf. Wir hoffen auf Unterstützung von Euch allen! Wir sind eine große Bayern-Familie und halten auch in schwierigen Zeiten zusammen. Auch einige unserer Mitglieder sind betroffen. Die Gemeinde Otting hat uns, den Ortsansässigen FC Bayern Fanclub Red Wood Cats e.V. um Unterstützung gebeten.

Unter dem Motto:

Mia san mia und hoidn mitanand

Mit Ihrem Spendenbetrag tragen Sie dazu bei, dass die Bürger von Otting in ihren schweren Tagen und Wochen ermutigt werden, den erlittenen Schaden an ihrem Hab und Gut zu verkraften. Mit Ihrer Zuwendung helfen Sie mit, dass die Betroffenen mit Hoffnung und Zuversicht ihre Häuser und Wohnungen wieder sanieren.

Wer mit einer Geldspende helfen möchte, findet hier folgende Kontoverbindung:
Red Wood Cats e. V.

Raiffeisen-Volksbank Wemding

IBAN: DE54 720 693 08 0700173100

Verwendungszweck: Spende Gemeinde Otting

Der Bayern Fanclub Red Wood Cats Otting hat in den vergangenen Jahren zahlreiche karitative Organisationen und durch private Schicksalsschläge bedürftige Personen mit großzügigen Spenden unterstützt. Nun benötigt unsere eigene Gemeinde Hilfe.

Wer sich über die genauen Ereignisse während des Hochwassers ein Bild machen möchte, kann dies zum Beispiel über die unten geteilten Links nachlesen.

https://www.donau-ries-aktuell.de/unwetter-setzt-otting-unt…

http://www.augsburger-allgemeine.de/…/Otting-ueberflutet-Sc…

http://otting.vg-wemding.de/index.php?id=3897,191&suche=

http://red-wood-cats.de


Der Bayernfanclub Red Wood Cats e.V. bedankt sich für Ihre Unterstützung.

Rot weiße Grüße

 

Kinderfahrt 2017

Wir können auf eine sehr gelungene "Kinderfahrt" anlässlich des AudiCups am 02.08.2017 zurückschauen.
Abgesehen vom Ergebnis unserer Mannschaft war es ein rundum gelungener Tag. Am frühen Nachmittag
machten sich 59 Personen (darunter überwiegend Kinder und Jugendliche) auf den Weg nach München.
Der Fanclub hatte neben einem Zuschuss für Fahrt und Eintritt noch weitere Aktionen für die Teilnehmer parat.
Neben kleinen Geschenken (Ball und Süßigkeiten aus dem FCB-Sortiment) gab es nach Ankunft an der Arena
noch eine gesponsorte Brotzeit für alle. Bei hochsommerlichem Wetter konnte erst das Spiel um Platz 3 zwischen
dem FC Bayern und SSC Neapel live in der Arena verfolgt werden, leider mit einem nicht so guten Ende für unseren
FCB. Danach folgte noch ein spannendes Finale zwischen Liverpool und Atletico Madrid, was die Spanier nach
Elfmeterschießen für sich entscheiden konnten und somit den Turniersieg feierten. Spät nachts ging es dann
wieder zurück in die Heimat. Alle waren sich einig, dass dies wieder einmal eine super Aktion für unsere jüngsten
Vereinsmitglieder war und sowas unbedingt weiterhin Bestandteil einer jeden Saison sein sollte.

Vielen Dank auch seitens der Vorstandschaft für die harmonische und begeisterte Teilnahme!

25 Jahre Bayern-Fanclub "Let´s-go-Bayern" Dornstadt e.V.

Fast 200 Mitglieder feierten am 18.11.2017 in den Gründungstag unseres Fanclubs (19.11.1992) hinein. Wir können auf eine sehr harmonische und gelungene 25-Jahr-Feier zurückblicken die viele Highlights zu bieten hatte. Neben einem gemeinsamen Abendessen in Gasthaus "Zum Hirschen" in Megesheim stand auch die diesjährige Generalsversammlung an. Mit 26 angebotenen Busfahrten im Jahre 2017 zu Heim- und Auswärtsspielen des FC Bayern konnte erneut ein Spitzenwert verkündet werden, auch die Mitgliederzahl unseres Fanclubs entwickelte sich weiterhin sehr positiv, sodass wohl zeitnah die nächste "Schallmauer" 800 durchbrochen werden kann. Wir konnten außerdem zahlreiche Ehrungen für 10, 20 und auch 25 Jahre Mitgliedschaft vornehmen, wobei zahlreiche Gründungsmitglieder persönlich anwesend waren! Auch dieses Jahr zeigte sich wieder unsere soziale Ader, so konnte der Gemeinde Otting, die durch eine Flutkatastrophe sehr zu leiden hat, ein Spendenscheck über 1.000,-- Euro überreicht werden. Auch für das nächste Jahr haben wir durch die Versteigerung eines Bayerntrikots mit Originalautogrammen der Spieler (Geschenk seitens des FCB zum 25-jährigen Jubiläum) bereits wieder ein Startkapital i.H. von 300,-- Euro das natürlich wieder einem wohltätigen Zweck zugute kommen wird. Eine kleine Tombola rundete den Abend ab und so konnte mit Unterstützung eines DJ´s noch gebührend in unseren Geburtstag hineingefeiert werden! Jedes anwesende Mitglied erhielt eine Jubiläumstasse und einen Schal (natürlich auf Kosten des Fanclubs), damit dieser schöne Abend noch lange in Erinnerung bleiben wird! Die gesamte Vorstandschaft möchte euch allen nochmal Danke sagen für die vielen positiven Feedbacks. Auf die nächsten 25 Jahre!!!